Das Deutsche Jugendrotkreuz

Das Jugendrotkreuz (JRK) ist der eigenständige Jugendverband des Deutschen Roten Kreuzes. Rund 140.000 junge Mitglieder im Alter von 6 bis 27 Jahren engagieren sich gemeinsam für Gesundheit, Umwelt, Frieden und internationale Verständigung.

Aktuelles

11.11.2020

Die Allerersten!

"Die Allerersten" ist unsere neue Lernplattform! Hier bekommen junge Menschen interaktiv und spielerisch Informationen und Hilfestellungen zum Umgang mit dem Corona-Virus. Außerdem lernen sie, wie sie auch in Zeiten der Pandemie Menschen in Not helfen können ohne sich selbst zu gefährden. Weiterlesen

16.10.2020

Unsere Stimme! Unsere Zukunft!

Das Thema der neuen JRK-Kampagne steht fest! Die Mitglieder der 15. JRK-Bundeskonferenz haben das Thema „Unsere Stimme! Unsere Zukunft! Die JRK-Kampagne für Jugendbeteiligung und Kinderrechte“ (Arbeitstitel) beschlossen. Weiterlesen

01.10.2020

Klimahilfe JETZT! 2020

Wir als Jugendrotkreuz bringen uns ein – zum einen, indem wir junge Menschen darüber aufklären, wie sie angemessen auf die Folgen des Klimawandels reagieren können. Zum anderen aber auch, indem wir Bildungsarbeit für mehr Klimaschutz leisten. Hier gehts zu den aktualisierten Materialien. Weiterlesen

28.09.2020

Positionspapier

"Wirksame Jugendbeteiligung ist, wenn jungen Menschen stets ermöglicht wird, direkten Einfluss auf Alltag und Politik zu nehmen." (DBJR-Vollversammlung 2018, Beschluss „Wirksame Jugendbeteiligung ist mehr“). Dies muss – unter Berücksichtigung des Schutzes der Gesundheit aller Menschen – auch in Krisenzeiten ermöglicht werden. Weiterlesen

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK