Sie befinden sich hier:
  1. Startseite
  2. Initiativen, Aktionen, Projekte

Wir gestalten gemeinsam unsere neue JRK-Kampagne 2022!

Unsere Stimme! Unsere Zukunft!

Das Thema der neuen JRK-Kampagne steht fest! Die Mitglieder der 15. JRK-Bundeskonferenz haben das Thema „Unsere Stimme! Unsere Zukunft! Die JRK-Kampagne für Jugendbeteiligung und Kinderrechte“ (Arbeitstitel) beschlossen. Die Kampagne wird im Jahr 2022 starten. Das Jahr 2021 steht ganz im Zeichen der Vorbereitung und Entwicklung der neuen Kampagne unter Beteiligung des Verbandes. Macht mit und lasst eure Stimme hören!

 

Das läuft im Moment

Die  AG Kampagne mit Mitgliedern aus verschiedenen Landesverbänden ist nun am Start! Bei einem ersten digitalen Arbeitswochenende im Februar 2021 haben wir die Themen Beteiligung und Kinderrechte genauer unter die Lupe genommen. Was wollen wir konkret mit der neuen Kampagne erreichen? Wie schaffen wir das am besten? Das können und wollen wir nicht ohne unsere zahlreichen Mitglieder im Verband beantworten. Daher wollten wir von euch wissen, wo ihr bei den Themen Beteiligung und Kinderrechten steht und was ihr euch von der neuen JRK-Kampagne wünscht. Dazu konntet ihr uns bis zum 06.06.2021 Rückmeldung geben.

Die Ergebnisse der Umfrage beeinflussen die Entwicklung der Kampagne in diesem Jahr und werden in weiteren Austausch- und Beteiligungsformaten aufgegriffen.

Bleibt dran – wir halten euch hier auf der JRK-Webseite und über unsere Social Media Kanäle auf dem Laufenden!

Rede auch du jetzt mit und werde Teil der neuen JRK-Kampagne!

 

 

Beschluss des Themas auf der Bundeskonferenz

Am 26.09.2020 haben die Mitglieder der Bundeskonferenz 2020 das Thema für die neue JRK-Kampagne diskutiert und beschlossen. Aufgrund des digitalen Formats der Bundeskonferenz haben wir Kurzvideos zu den Kampagnenthemen gezeigt, die in die engere Auswahl gekommen sind. Die Themenpatinnen und Themenpaten der einzelnen Themen waren zugeschaltet. Da diese im Vorfeld die entsprechenden Themen eingebracht und sich intensiv damit beschäftigt haben, konnten sie Rückfragen der Delegierten beantworten. Nach einem spannenden Austausch zu den vorgeschlagenen Themen und zwei Stimmungsbildern, wurde das Thema „Unsere Stimme! Unsere Zukunft! Die JRK-Kampagne für Jugendbeteiligung und Kinderrechte“ beschlossen.

 

© Juniorhessenrat

Wie lief die Themenfindung ab?

Zur Auswahl standen Themen, die von Mitgliedern des JRK eingebracht und bearbeitet wurden. Hier war die Überlegung wichtig, ob die Themen für eine JRK-Kampagne geeignet sind. Im Mittelpunkt standen folgende Fragestellungen:

  • Was machen JRK-Kampagnen aus?
  • Was ist ein gutes Thema?
  • Welche Fragen sollte man sich bei Kampagnen stellen?

Zu den Details der Fragestellungen geht es hier.

Die Bearbeitung, Gewichtung und Vorauswahl der Themen für die Bundeskonferenz erfolgten gemeinsam in mehreren Schritten. Aufgrund der COVID-19-Pandemie wurden geplante Vor-Ort-Treffen durch digitale Formate ersetzt. Es fanden ein digitaler Themenfindungs-Workshop, mehrere Online-Diskussionsrunden sowie eine mehrwöchige Online-Gewichtung mit Hilfe von Pro- und Contra-Argumenten und Votes statt. Alle interessierten JRK-Mitglieder waren aufgerufen sich zu beteiligen. Die Ergebnisse dieser Austauschformate wurden dann auf der Bundeskonferenz vorgestellt.

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK