Sie befinden sich hier:
  1. Startseite
  2. Aktuelles
  3. News

Rückblick DJHT 2017

Vom 28.-30. März 2017 fand der 16. Deutsche Kinder- und Jugendhilfetag in der Messe Düsseldorf statt.

Rückblick DJHT 2017

Vom 28.-30. März 2017 fand der 16. Deutsche Kinder- und Jugendhilfetag in der Messe Düsseldorf statt.

Das Deutsche Jugendrotkreuz präsentierte sich sehr erfolgreich gemeinsam mit den Landesverbänden Westfalen-Lippe, Nordrhein und Bayern unter der Überschrift: Alles im Eimer?

Ein großer Besucherandrang lernte die Vielfalt der Angebote des Jugendrotkreuzes kennen und vertiefte sich in Gespräche über die Kinder- und Jugendarbeit. Ebenso fand eine Podiumsdiskussion zum Thema "24/7 humanitär? Die Arbeit des DRK aus Sicht junger Helfer*innen" statt.

Zu Gast waren neben der DRK-Vizepräsidentin Frau von Schenck und der Bundesleiterin der DRK-Wohlfahrts- und Sozialarbeit Dr. Christiane Staudte u.a. Staatssekretär Ralf Kleindieck.

Bildungsreferentin Sabrina Konzok und unsere Bundesreferentin Daniela Nagelschmidt auf den DJHT 2017
zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK